stimmstock

Teilansicht eines Flügelinnenlebens.

Das Holzbauteil mit den Löchern im rechten Bereich des Bildes ist der Stimmstock ohne Saiten und Stimmwirbel. Wenn das Instrument besaitet ist, dann stecken die Stimmwirbel, um die dann die Saiten geführt sind, in den Bohrungen, was im linken Bildteil zu sehen ist.